EFES
Home FortbildungKontaktJugendhilfeFortbildung & CoachingMitarbeiterBibliothekImpressum

Video-School-Training

Für Lehrerinnen aller Schulformen

Im Video-School-Training (VST)® werden die erfolgreichen Grundprinzipien der Video-Supervision in der Begleitung von Lehrerinnen im schulischen Bereichen angewandt.

Es werden Videoaufnahmen von realen Situationen aus dem Unterricht gemacht, die unter den Gesichtspunkten von Basiskommunikation, Struktur und Klassenmanagement, Instruktionsverhalten und entwicklungsentsprechender Aufbereitung des Inhaltes analysiert werden.

Video-School-Training® zielt auf eine Veränderung problematischer Unterrichtssituationen und entspannt die Klassenatmosphäre. VST® bearbeitet die Integration von wenig anpassungsfähigen und verhaltensauffälligen Schülerinnen.

Dauer: Eine Einheit besteht aus: Aufnahme (ca. 10 min.) und Auswertung (ca. 2 Std.).
Die benötigte Anzahl der Einheiten sind individuell zu vereinbaren.
Eine erfolgreiche Bearbeitung einer Fragestellung benötigt in der Regel 3 Einheiten.

Datenschutzerklärung